Kinofilme August 2011

Final Destination 5

Auch in Final Destination 5 nehmen wieder einige überaus seltsame Verkettungen von Zufällen ihren Lauf und führen schließlich für die Überlebenden eines dramatischen Verkehrsunglücks nach und nach zum Tode. Doch einige Neuerungen gibt es in dem Plan des Teufels ebenfalls, denn dieses Mal können die Beteiligten das Schicksal auch nachträglich noch ein weiteres Mal austricksen und sich so ihr eigenes Überleben sichern – Jedoch nicht ganz ohne einen hohen Preis zu zahlen.

Kinostart: 25.08.2011

Cowboys and Aliens

Ohne jegliche Orientierung erwacht im Jahre 1873 – ganz in der nähe einer kleinen Westernstadt – ein fremder plötzlich auf dem staubigen Boden. Einziger Anhaltspunkt, wer er ist, oder vielmehr, wo er herkommt ist ein kleines Armband, welches er um sein Handgelenk trägt. Uplötzlich wird die kleine Stadt namens Absolution auch noch von Außerirdischen angegriffen und der fremde scheint die einzige Rettung für die Bewohner des wilden Westens zu sein.

Kinostart: 25.08.2011

What a Man

Der 30-jährige Alex ist ein wirklich liebenswürdiger und sensibler Mann. Das sieht auch seine Freundin Carolin so, zumindest bis zu dem heutigen Tag, denn nun hat diese sich den deutlich männlicheren und machohaften Kerl aus dem 2. Stock geschnappt und hat mit ihm das weite gesucht. Alex kann das alles noch gar nicht richtig begreifen und für ihn heißt es nun einen Macho-Crashcurs bei seinem besten Freund Okke zu vollziehen, um auch zu einem richtigen Mann zu werden.

Kinostart: 25.08.2011

Captain America – The First Avenger

Das Super Soldier Programm ist in der Zeit des Zweiten Weltkriegs das Einzige, was Steven Rogers noch dazu verhelfen kann, an ausreichende Kräfte heranzukommen, um sein Vaterland vor dem Feind beschützen. zu können. Nachdem sich Steven einigen Tests unterzogen hat, wird er zur ultimativen Waffe für die Menschheit und trägt von nun an den Titel: Captain America, der es sich selbst zur Aufgabe gemacht hat, wieder für Frieden zu sorgen und den ewigen Krieg zu beenden.

Kinostart: 18.08.2011

Crazy, Stupid, Love

Für Cal Weaver bricht seine ganze perfekte Welt zusammen, als seine Frau ihm gesteht, ihn betrogen zu haben. Denn Emily, seine Frau, war seine Highschoolliebe und aus diesem Grund verfällt er in große Depressionen und in Selbstmitleid. Doch das Unglück scheint mit dem Frauenversteher Jacob ein Ende zu nehmen, der ihm beibringt mit Frauen umzugehen. Seine Tipps zeigen sich als äußerst erfolgreich, doch unter all der Freude hat er immernoch Emily im Kopf.

Kinostart: 18.08.2011

Homies

Marvin lebt gemeinsam mit seiner reichen Mutter in besten Verhältnissen und hat keine Pflichten. Dennoch ist er nicht zufrieden mit seinem Leben, denn seine wahre Leidenschaft ist Hip-Hop und seine neuen Freunde, die in schlechteren Verhältnissen leben als er. Um nicht als Außenseiter dazustehen, verschweigt Marvin seinen Freunden seinen wahren Lebensstil und beginnt aus Liebe zur Musik den Plan von einen Rap-Contest zu organisieren in die Tat umzusetzen.

Kinostart: 18.08.2011

Planet der Affen: Prevolution

In Planet der Affen: Prevolution wird die Vorgeschichte zu Planet der Affen erzählt, denn die Affen aus diesem Klassiker zeigen nicht ohne Grund eine außergewöhnliche Intelligenz auf: Viele Jahre zuvor hat Will Rodman gemeinsam mit seinem Vater nach einem Heilmittel gesucht. Um dieses zu testen, haben sie es einem Affen verabreicht. Doch das Medikament zeigt einige Nebenwirkungen auf, die Will und seinen Vater zum Staunen bringen.

Kinostart: 11.08.2011

Resturlaub

Pitschi Greulich hat es satt von dem langweiligen Alltag, dem bürgerlichen Leben und den Plänen seiner Freundin, endlich Nachwuchs zu bekommen. Pitschi möchte das wahre Leben leben und sich amüsieren. Aus diesem Grund reist er nach Buenos Aires. Doch dort wird der weiße Deutsche nicht so empfangen, wie er es sich vorgestellt hatte und langsam beginnt Pitschi zu begreifen, dass er es zu Hause am schönsten hat.

Kinostart: 11.08.2011

Super 8

Die Handlung von Super 8 stützt sich auf die vielen Verschwörungstheorien um das amerikanische Sperrgebiet Area 51. Eine Gruppe von Teenagern stößt auf das Sperrgebiet, als sie im Jahr 1979 mit einer Super-8-Kamera in der Nacht Zeuge eines unerklärlichen Zugunglücks werden.

Kinostart: 04.08.2011

Die Schlümpfe

In dem 3D Kinofilm Die Schlümpfe geraten die blauen Zwerge, die man wohl noch aus der eigenen Kindheit kennt, in die reale Welt. Denn nach all den Jahren Feindschaft mit dem gemeinen Zauberer Gargamel, ist es diesem endlich gelungen, die Zwerge aus ihrem Dorf zu vertreiben. Nun tun die blauen Wesen alles dafür, um wieder den Weg nach Hause zu finden.

Kinostart: 04.08.2011

Plötzlich Star

Nachdem Grace, ihre Schwester und ihre beste Freundin sich Hals über Kopf dazu entscheiden, eine Reise nach Paris zu unternehmen, bemerken die Drei mit großer Ernüchterung, dass ihnen für einen schönen Urlaub das Geld fehlt. Doch die Rettung naht, als Grace mit einer britischen Adligen verwechselt wird und die drei jungen Frauen von allen Seiten verwöhnt werden. Doch schon bald stehen sie kurz davor, enttarnt zu werden.

Kinostart: 04.08.2011

VN:F [1.9.22_1171]
Besucher Wertung zum Film:
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
Aufrufe: 74

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Protected by WP Anti Spam